Leckeres Rezept

Gefunden in einer Zeitschrift, gestern nachgekocht: Überbackene Minutensteaks mit Brokkoli auf Tomatensauce. Sehr empfehlenswert!

Zutaten für 4 Personen:
1 Dose Tomaten (850ml),
2 EL Tomatenmark,
400g Brokkoli,
Minutensteaks (ca. 500g),
125g Mozarella (gerne auch mehr)

Tomaten und Tomatenmark grob pürieren, erhitzen und 10 Minuten köcheln lassen, mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Brokkoli putzen, waschen, in Röschen teilen und in kochendem Salzwasser 5-10 Minuten garen. Fleisch waschen, trockentupfen, mit Salz und Pfeffer würzen und von jeder Seite ca. 1 Minute braten.

Die Tomatensauce in eine Auflaufform geben. Brokkoli und Fleisch darauf verteilen, den Mozzarella grob gewürfelt darüber streuen. Im Backofen ca. 15 Minuten überbacken und mit Basilikum garniert servieren.

Wir hatten dazu Kroketten, aber es schmeckt bestimmt jede Kartoffelvariation dazu.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *