Linkliste

Hier eine kleine Auswahl der lustigsten bzw. interessantesten Links, die mir in den letzten Wochen in die Finger gekommen sind.

Ein Artikel über Paul Otlet, der Anfang des 20. Jahrhunderts eine Art Suchmaschine entwickelt hat, die in ihrer Systematik modernen Suchmaschinen nicht unähnlich ist. Auch träumte er von Dingen wie Videotelefonie, die er als “Radiotelefotografie” bezeichnet.

Der Lacher der Woche: Ein Wahlslogan der CDU in Mecklenburg-Vorpommern. “C wie Zukunft” hat besonders im Internet für eine Menge Spott gesorgt.

Wen immer schonmal interessiert hat, wie Kain und Abel, die Kinder von Adam und Eva, eigentlich Nachkommen zeugen konnten, sollte sich dieses Video aus einer US Show anschauen. Der “Experte”, ein katholischer Priester, weiß leider auch keine richtige Antwort und druckst sehr lustig rum.

Gemüsequiche

Ich bin immer wieder erstaunt, was man sich leckeres ohne Rezept überlegen kann: Einfach ein paar Zutaten zusammen schmeißen, es schmeckt meistens erstaunlich gut. Diesmal gab es Gemüsequiche. Einfach aus viel Margarine/Butter, Mehl und einem bisschen Salz einen Teig herstellen, in eine Quicheform geben und einen hohen Rand kneten. Dann eine Mischung aus Eiern und Creme Fraiche herstellen, Champignons, Paprika und Lauch reinschneiden, dann noch Feta und/oder Mozarella rein, ab auf den Teig und dann in den Ofen. Ca. 30 Minuten backen und danach ein bisschen auskühlen lassen zum Festwerden.